Naturheilpraxis Grit Lübeck
Naturheilpraxis Grit Lübeck

Osteopathie

Die Osteopathie geht zurück auf den Amerikaner Dr. Andrew Taylor Still (1828 - 1917). 1874 stellte er sein Konzept der Osteopathie zum ersten Mal der Öffentlichkeit vor.

 

Die Osteopathie ist eine Therapiemethode, die die Ganzheit des Menschen betrachtet, das funktionelle Zusammenspiel der unterschiedlichen Strukturen des Körpers und deren gegenseitige Beeinflussung.

 

Funktionelle Einschränkungen von Gewebestrukturen werden mit den Händen aufgespürt und behandelt. Eine Funktionseinschränkung stellt sich der geschulten Hand als eine Bewegungseinschränkung dar. Bewegung ist Leben, heißt es in der Osteopathie.

 

In der Tat sind alle Vorgänge im lebenden Organismus mit Bewegung verbunden, selbst in der kleinsten Zelle pulsiert es, findet eine Vielzahl von Austauschbewegungen statt. Ist nun an irgendeiner Stelle unseres Organismus durch eine Störung, in der Osteopathie nennen wir das Dysfunktion, die Bewegung im Gewebe eingeschränkt, können all diese für Leben und gesunde Körperfunktion so notwendigen Bewegungen nicht mehr oder nur eingeschränkt stattfinden. An dieser Stelle wird die Selbstregulation des Körpers geschwächt - Krankheit oder Schmerzen können die Folge sein.

 

Bestehen nun solche Einschränkungen über einen längeren Zeitraum, können sie weitere Dysfunktionen nach sich ziehen. Alle Gewebe unseres Körpers sind miteinander verbunden über das Bindegewebe. Muskeln beispielsweise haben durch ihre Sehnen Ansätze an Knochen, ihre bindegewebigen Umhüllungen - die Faszien - wiederum verbinden ganze Muskelketten untereinander, Gefäße und Nerven durchziehen und begleiten sie, um sie selbst, aber auch benachbarte oder auch entferntere Gewebe zu versorgen und so weiter.

 

Um bei dem Beispiel zu bleiben: es wird deutlich, dass eine Einschränkung, eine Festigkeit oder Unbeweglichkeit oder ein Stau im Muskelgewebe auf all diese miteinander in Zusammenhang stehenden Strukturen Einfluss haben wird. Dies gilt für alle Gewebe unseres Körpers.

So können aus einer kleinen lokalen Ursache Probleme bzw. Beschwerden entstehen, die deutlich entfernt von der ursprünglichen Gewebeblockade liegen.

 

Ziel der osteopathischen Behandlung ist das Aufspüren des Bereichs der größten Spannung, um diese zu reduzieren oder im besten Falle aufzuheben, um dem Körper so seine Fähigkeit zur Selbstregulation zurückzugeben.

Kontakt

Naturheilpraxis Grit Lübeck
Schwartauer Allee 37
23554 Lübeck

Rufen Sie einfach an

 

+49 451 989 045 89 +49 451 989 045 89

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

Anfahrt

Impressum

Druckversion Druckversion | Sitemap
Grit Lübeck, Schwartauer Allee 37 23554 Lübeck